IT-Administration

Administration bedeutet in der IT mehr als nur die Betreuung von Netzwerkkomponenten, Computern und Servern! Die Sicherheit und die permanente Verfügbarkeit von Daten erlangen einen immer höheren Stellenwert. Der Fokus liegt dabei besonders auf der ortsunabhängigen Datenverfügbarkeit.
4

IT-Administration - was verbirgt sich dahinter?

Die IT-Administration beinhaltet die Auswahl, Konfiguration, Auslieferung und Wartung von IT-Hardware. Bei der Auswahl der IT-Komponenten achten wir stets auf ein möglichst effizientes Kosten-Nutzen-Verhältnis. Nur richtig konfigurierte Hardware sichert den störungsfreien IT-Betrieb. Bei der Auslieferung der IT-Komponenten achten wir auf eine fachgerechte Installation und bieten Ihnen eine ausführliche Schulung der Funktionen. Auch nach dem Kauf der IT-Hardware erhalten Sie bei uns den PC-Support. Unsere IT-Mitarbeiter stehen Ihnen mit Fachkompetenz jederzeit zur Seite. Gerne übernehmen wir auch bei Ihnen die IT-Administration, so dass Sie sich auf Ihr Business konzentrieren können.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Unser Leistungsportfolio:

  • Netzwerkkomponenten installieren und entsprechend konfigurieren
  • NAS - Netzwerkspeicher mit dezentraler Backup Funktion
  • Computer / Notebook Konfiguration und Software Installation
  • Firmennetzwerkinstallation (LWL, CAT7, Netzwerkdosen)
  • Virenscanner und Firewall Installation und Konfigurationen

Webserver / Hosting

 

Ein Webserver liefert Webinhalte an Benutzer im Internet oder im Firmennetz aus. Hierbei handelt es sich in aller Regel um HTML-Seiten und Multimediainhalte. Wurde in den Anfängen des World Wide Web noch standardmäßig per HTTP übertragen, wird nun sogar in Intranets zunehmend mit Verschlüsselung (HTTPS) gearbeitet.

Aus verschiedenen Gründen kann nicht jeder Webseiteninhaber irgendwo einen eigenen Server aufstellen. In so einem Fall mietet er sich einen Server oder einen Teil eines Servers in einem großen Rechenzentrum, welches von einem sogenannten Hoster betrieben wird. Abhängig vom gewählten Tarif handelt es sich lediglich um ein paar Gigabyte Speicherplatz (Webspace), auf den man seine Inhalte per FTP übertragen und online anbieten kann oder um einen kompletten Server (physisch oder virtuell), auf dem man beliebige Software installieren und beliebige Systemeinstellungen tätigen kann.